Wie lange halten Gelnägel & Haltbarkeit Kunstnägel

Wie lange halten Gelnägel?

Gelnägel-was ist für eine lange Haltbarkeit zu beachten?

Wie lange halten Gelnägel? Egal welche Form, ob lang oder kurz, es gibt nichts Schöneres, als frisch manikürte Gelnägel vom Nagelstudio. Denn unsere Hände sind unsere Visitenkarte, und da gehören ordentlich gepflegte Hände und Nägel einfach dazu. Doch es gibt viele offene Fragen! Wie lange halten Gelnägel? Die Haltbarkeit deiner Nägel ist von vielen Faktoren abhängig. Es gibt Naturnägel, an denen will nichts lange halten, was natürlich für einen sehr ärgerlich ist.

Egal, was man probiert und macht, nichts hält, nicht einmal Gelnägel vom Nagelstudio. Viele suchen die Schuld bei der Nageldesignerin, doch ist das wirklich so? Macht die Nageldesignerin deshalb keine gute Arbeit, wenn Gelnägel nicht halten wollen? Darauf kann ich euch schon einmal als Antwort ein klares NEIN geben! Deine Nageldesignerin ist nicht immer schuld, wenn deine Gelnägel nicht halten wollen. Und um das herauszufinden, gehen wir auf das Thema: Wie lange halten Gelnägel ? einfach mal genauer ein…!

Warum halten meine Gelnägel nicht mehr?

Wie lange halten Gelnägel! Gelnägel halten nicht, Ursachen? Wie oben beschrieben spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Für normal sollten Gelnägel mindestens 3 bis 4 Wochen, je nach Gebrauch auf deinen Naturnagel halten. Ab dann wird es schwierig, da der Fingernagel nachwächst und dadurch ein Rauswuchs entsteht. Bei deinem Kunstnagel ist ab diesem Zeitpunkt die Statik nicht mehr richtig gegeben. Es besteht Gefahr, dass dir deine Fingernägel durch die nicht mehr vorhandene Statik abbrechen. Daher ganz wichtig, gehe regelmäßig alle 3-4 Wochen in dein Nagelstudio, um deine Gelnägel auffüllen zu lassen.

Auf einmal das! Gelnägel halten plötzlich nicht mehr, bis jetzt haben doch meine Gelnägel immer gehalten, es gab nie Probleme! Ja, leider kann es vorkommen, dass deine Gelnägel auf einmal nicht mehr halten. Daran Schuld können körperliche Ursachen sein. Diverse Krankheiten wie zum Beispiel Diabetes Mellitus, Fehlfunktion der Schilddrüse oder Neurodermitis machen es den Gelnägeln fast unmöglich, Halt auf deinen Fingernägeln zu finden. Auch Hormonstörungen oder eine Schwangerschaft führen sehr häufig dazu, dass Gelnägel auf einmal nicht mehr halten wollen. Weiter geht es mit: wie lange halten Gelnägel bei Nagelbeißern?

Haltbarkeit bei Gelnägeln?

Wie lange halten künstliche Nägel, bei Nagelbeißern?

Wie lange halten Gelnägel bei Nagelbeißern? Bei Nagelbeißern ist es auch sehr schwierig, guten Halt auf den Naturnägeln zu finden. Meistens liegt es daran, dass das Nagelbett durch das Knabbern sehr gekürzt ist und durch den Speichel aufgeweicht. Dadurch hat man zu wenig Halt für eine Modellage. Das soll jetzt nicht bedeuten, dass es keine Möglichkeit für Nagelbeißer gibt. Dein Nagelstudio kann dir sicher eine Nagelbeißer-Therapie anbieten. Dazu werden deine Naturnägel nur minimal bis zur Fingerkuppe verlängert. Wichtig dabei ist, dass diese Nägel rund gehalten werden. Denn nur so lässt sich zum großen Teil verhindern, dass deine Kundin wieder an ihren Nägeln knabbert. Es dauert bis zu einem halben Jahr, bis dein Naturnagel und dein Nagelbett wieder nachgewachsen sind. Wie lange halten Gelnägel? Ein Nagelbeißer muss in gewissen Abständen wieder ins Nagelstudio kommen. Das erste Mal handelt es sich um 5 Tage und dann alle 2 Wochen. Es kommt darauf an, wie deine Gelnägel halten. Am Anfang ist es wichtig, wirklich regelmäßig zur Kontrolle zu kommen. Du musst auch damit rechnen, dass deine Gelnägel gerade, was die erste Zeit betrifft, immer wieder abgehen. Das wird aber mit der Zeit besser, so lange du nicht mehr an deinen Nägeln knabberst und sie ordentlich nachwachsen. Je länger dann dein Nagelbett ist, desto mehr Halt wirst du haben und das Thema, wie lange halten Gelnägel?, hat sich erübrigt.

Wie lange halten Gelnägel bei feuchten Nägeln?

Wie lange halten Gelnägel? Gelnägel halten nicht mehr! Mögliche Ursachen dafür kann auch eine fettige oder feuchte Haut sein oder du hast einfach zu fettige Nägel. Solltest du dieses Problem haben, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die du probieren kannst. Egal, ob du jetzt ein Nagelstudio führst oder du dir deine Nägel einfach zu Hause machst. Es kann immer zu Problemen bei dem Thema wie lange halten Gelnägel kommen. Solltest du an zu feuchter Haut oder fettiger Haut leiden, merkt man das sofort an den Händen. Meistens hat man dann auch feuchte Nägel. Hierbei gilt zu beachten, dass du wirklich komplett aufpassen musst und du nicht mehr mit deinen Nägeln in Berührung kommst. Du kannst dir oder deiner Kundin einen Latexhandschuh anziehen und vorne bei den Fingern die Kuppe abschneiden.

So besteht keine so große Gefahr, mit den Händen an die Nägel zu kommen. Dehydriere deinen Nagel gut, am besten machst du es kurz bevor du mit deinen Gelnägel beginnst. Sollte der Abstand zu lange sein, kann es passieren, dass der Nagel schon wieder feucht ist. Sollte es komplett zu Haftungsschwierigkeiten kommen, kannst du vorher mit Aceton deinen Nagel betupfen. Dies sollte aber nicht die Regel sein. Aceton sollte nur in Ausnahmefällen angewandt werden. Wie lange halten Gelnägel? Was du auch noch verwenden kannst, ist ein säurehaltiger Primer. Jedoch ist hierbei zu beachten, dass der Primer nicht an die Haut kommen darf! Zudem reagieren sehr viele mit einer Allergie, also Bläschen. Säurehaltiger Primer sollte auch nur in Ausnahmesituationen verwendet werden, also wenn wirklich gar nichts mehr geht. Zu empfehlen sind der Dehydrator und unser Ultrabond aus unserem Shop. Mit dieser Kombi beugst du sehr gut Liftings vor und Haftungsschwierigkeiten sind so gut wie weg. Nächstes Thema, wie lange halten Gelnägel? Was muss ich noch wissen?

Wie lange halten Gelnägel? Was gibt es noch zu beachten?

Fragen wie: meine Gelnägel halten nicht lange, oder wie halten selbstgemachte Gelnägel länger?, hört man sehr häufig. Deshalb gehen wir jetzt darauf noch mal näher ein! Wie lange halten Gelnägel? Jetzt kommen wir zu dem Thema, bei dem es um die ungenauen Arbeitsweisen geht. Beginnen wir mit der Vorbereitung, dies ist der wichtigste Schritt überhaupt. Solltest du diesen Schritt nicht ordentlich und sauber ausführen, hast du immer Probleme mit deinen Nägeln.

Du musst deine Nagelhaut gründlich von deiner Nagelplatte entfernen. Denn solltest du da noch etwas an Nagelhaut auf deinem Nagel haben, wirst du Haftungsschwierigkeiten bekommen. Entferne deine Nagelhaut mit einem Pro Pusher, mit deinem Nagelhaut Bit und zusätzlich mit deiner Feile. Da du sowieso deinen Nagel gründlich anmattieren musst, bis nichts mehr glänzt, geht dieser Schritt in einem mit der Nagelhaut.

Weiter geht es mit, "Wie lange halten Gelängel?

Entfette deine Nägel gründlich und nimm zusätzlich Ultrabond. Haftvermittler wirken oft Wunder. Doch passe trotzdem auf und sieh dir den Nagel immer genau an. Denn manchmal ist er generell schon zu trocken. Da kann es dann bei zu viel auch zu Schwierigkeiten bei der Haftung kommen. Was ich ganz vergessen habe zu erwähnen, es ist immer wichtig, bevor du ein Nagelstudio besuchst, dass du dir keine Creme vorher aufgetragen hast, denn dies ist auch sehr häufig ein Grund, warum Nägel nicht halten wollen.

Wenn du dir Nagellack aufgetragen hast, schaue, dass du in dir mindestens 2 Tage vorher mit einem Nagellackentferner ohne Aceton abgelöst hast. Zu guter Letzt, was mir noch zu dem Thema „Wie lange halten Gelnägel?“ einfällt, sind Putzmittel. Manche Putzmittel sind zu aggressiv für künstliche Nägel und beeinträchtigen deine Haltbarkeit sehr. Trage immer Putzhandschuhe, so bekommt dein Nagel am wenigsten ab. Was du dir noch merken solltest, deine Kunstnägel sind kein Werkzeug! Verwende deine Nägel nie dafür. Es beeinträchtigt deine Haltbarkeit zusätzlich und deine Nägel brechen dann durch.

The End „Wie lange halten Gelnägel?“

Kommen wir nun zu einem noch interessanten Thema „Wie lange halten Gelnägel?“. Hier geht es jetzt um die Arbeitsweise und was man beachten sollte! Frage: Wie lange halten Gelnägel mit Tips? Generell halten Gelnägel mit Tips genauso lange, wie wenn du mit Schablone arbeiten würdest. Also 3 bis 4 Wochen, danach heißt es ab ins Nagelstudio zum Auffüllen. Doch was sind die Fehlerquellen beim Modellieren der Gelnägel, wodurch sie dann einfach nicht halten? Es kann sein, dass du zu dicht an deine Haut modelliert hast, halte immer Abstand. Das Gel soll dir nicht in die Ränder laufen. Was noch sein kann, der Aufbau wurde falsch platziert, dadurch stimmt die Statik deiner Gelnägel nicht mehr. Du musst darauf achten, dass das Material an den Seiten nicht zu dick oder zu dünn aufgetragen wurde. Bei zu dünn bricht dir der Nagel ab oder es bilden sich Liftings.

Wie lange halten Gelnägel, der Schluss!

Zum Schluss kommen wir bei „Wie lange halten Gelnägel“ noch auf Acryl zu sprechen. Achte bei Acryl darauf das immer das Mischverhältnis stimmt. Nicht zu flüssig, aber auch nicht zu staubig. Das Acryl sollte sich schön mit dem Liquid verbinden, und daraus ein schönes Bällchen entstehen. Was zu beachten ist, egal ob Gel oder Acryl. Du musst das Material deinem Nagel anpassen. Bedeutet bei Acryl, Acryl kann zu hart für deinen Nagel sein da dies mit das festeste Material ist.

Dasselbe gilt bei Gel. Gehe auf deine Nägel ein und schaue ihn dir ganz genau an. Nimmst du ein zu starres Gel, für weiche Nägel kann es passieren, dass dir alles abplatzt. Man muss immer gucken, was zu einem passt! Ohjee, jetzt hätte ich doch fast vergessen, das mit der UV Lampe zu erwähnen. Kontrolliert regelmäßig ob deine UV Lampe auch wirklich ordentlich funktioniert! Sollte das nicht der Fall sein, tausch die Leuchtmittel aus. The End „Wie lange halten Gelnägel“. Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen..

Wir verwenden ausschließlich eigene Bilder & bedanken uns an folgende Urheber für Ihre entstandenen Bilder:© freepik | freepik.com , © kuprevich | freepik.com , © rawpixel.com | freepik.com , © user14526789 | freepik.com

Kommentare

Ein Kommentar hinterlassen